Posts

Es werden Posts vom 2017 angezeigt.

Von Schulranzen und dem reinen Schulchaos!

Bild
Auch für uns ist die Zeit fast gekommen...
Die Schule startet wieder und wie jedes Jahr ist davor alles ein riesen Chaos.
Aber blicken wir ein paar Monate an den Anfang zurück. Der große lief auf das Ende der 1. Klasse hin und die Schwester freute sich auf ihren Schulstart. Und die Eltern, ja die müssen sehen, dass alles pünktlich da ist. So fing es an im Frühjahr mit dem Kauf des Schulranzen der Tochter. Ein Kampf kann ich euch sagen! Sie fand schnell passende Farben und Motive, doch ihre Statur ließ leider kaum Modelle zu. Klein und schmal, nach langem Kampf wurde es ein Ergobag, es war der einzigste der überall perfekt saß. Er erfüllt alle Anforderungen und macht mit den tauschbaren Patges unsere Tochter glücklich. Auch das Zubehör mit dem man den Ranzen erweitern und komplimentieren kann, überzeugten uns voll und ganz. Die Freude darüber, dass wichtigste zuhaben, hielt bis zum Elternabend für die zukünftigen Erstklässler. Dort wurde neben Lehrerin, Ablauf, auch die Liste mit alle…

Erdbeeren für den Junior 5 Monate!

Bild
Bei uns in der Familie darf auch der kleinste in den Genuß von leckerem Obst kommen und dies nicht in Brei Form.Aber wie stellt man das am besten an,ohne das sich der kleine Mann ohne Zähne verschluckt?Für uns die beste Lösung der "Fruchtlutscher" von Nuby Es hat sich gezeigt das er ihn zwar noch nicht perfekt alleine lange halten kann,aber wenn er festgehalten wird, lutscht er mit voller Begeisterung daran.Durch das Netz kommen nur kleine Stückchen und der Saft durch und es besteht nicht so ein großes Verschluckrisiko. Wir haben ihn bereits mit Erdbeeren, Bananen und Wassermelone gefüllt. Da diese Obstsorten sind nicht so fest und daher für den Anfang gut geeignet. Später hin wird es auch weiteres Obst geben!Fazit:Ich kann ihn nur empfehlen. Für den Anfang eine gute Lösung damit es frisches Obst gibt. Zusätzlich bekommen wir wohl Zähne und das kauen verschafft ihm Erlösung.
Ich liebe diesen überdimensionalen Schnuller.
Neu gibt es ihn im DM-MARKT Sortiment oder im Internet z…

Das Problem der verschwunden Socken

Bild
Von verschwundenenSocken und kleinen Klaumonstern!Jede Mama kennt bestimmt das Problem der einzelnen Socken!
Sie verschwinden spurlos oder tauchen an Stellen auf die man nie vermutet hätte.Selbst ein Wäschenetz hilft nicht. Denn auch der Weg zur Waschmaschine ist für Socken ein Wagnis oder sehr gefährlich.
Als Socken-Mama tut man sein bestes und doch bringt es nicht immer was.Die Kinder der Socken-Mama haben eine einfacher Theorie! Das Socken-Klaumonster braucht die Socken und versteckt diese gut.
Kinder Fantasie ist echt so unglaublich groß und süß. Doch die Mama steht immer noch vor dem Verschwinden Problem. Wie ergeht es euch Socken-Mamas? -Daisy-

Schlechte Kita Erfahrungen und wie finde ich die für uns perfekte Kita?

Bild
Heutzutage kann man froh sein,wenn man irgendeinen Kita Platz bekommt, denn meist landet man nur auf unendlich langen Wartelisten. Da sieht man leider schon das was falsch läuft. Doch einen Kita Platz annehmen, obwohl einem die Einrichtung nicht gefällt? Eigentlich ist das keine Lösung,nur oft die Realität. Man sucht doch voher nach bestimmten Kriterien eine geeignete Kita aus.
Wie zb. -Wird sich mein Kind hier Wohlfühlen
-Kompetenz der Erzieher
-Zustand der Kita
-Spielplatz
-Zeiten und vielen mehr. All dies taten wir bei den ersten zwei unserer Mäusen nicht. Wir kannten die Erzieher, die Kita im Dorf noch aus eigenen Kindergartenzeiten. Wir gingen danach und weil Sie direkt vor der Haustür lag.
Dies war die ersten 2 Jahre auch kein Problem. Auch wenn wir immer mal wieder Kleinigkeiten auszusetzen hatten. Doch dann wollten die Kids morgens nicht mehr hin,es gab mehr Gemecker und auch die Erzieher und Leitung würden frech und es kamen sogar Drohungen. Das alles nur weil wir nich…

Wenn Mama nicht kann, wie Sie sollte!

Bild
Für mich der größte Alptraum ist es,wenn ich nicht kann, es aber müsste!
Leider nachdem letzten Wochende passiert. Es kam schleichend mit etwas erhöhter Temperatur,was mir noch nichts ausmacht,doch dann schlug es dauernd auf den Kreislauf sodass schon kleinste Arbeiten oder Baby aus dem Bett holen zu Schwindel führten. Das Zeichen für mich, ab zum Arzt.
Doch dort kommt die Ernüchterung! MANDELENTZÜNDUNG!
Katastrophe! Für mich ein Horror. Soll meine Stimme schonen und meinem Körper Ruhe gönnen. Leichter gesagt, als getan.
4 Kids und ein Mann auf der Arbeit. Streitigkeiten, Wäsche und vieles mehr... alles bleibt etwas liegen, auch wenn der Mann mithilft und auch die großen etwas helfen, läuft es holprig.
Ich als Mama finde es schrecklich und hasse es, trotzdem muss ich mich damit abfinden.
Ich hoffe das die Medikamente und das Antibiotikum anschlagen. Leider halfen Hausmittel nicht mehr.Ich will dich wieder Baby im Tuch tragen, mit den Kids spielen und draußen sein, Wäscheberge verni…

"Carlsen Clever"

Bild
Ich bin begeistert, denn wir durften ein neues innovatives Lernsystem, bestehend aus Buch und App testen! Heraus gebracht vom Carlsen Verlag. 





                                            Was ist Carlsen Clever?
Bei Carlsen Clever handelt es sich um ein mit Grundschul Lehern entwickeltes Lernsystem, was spielerisch Lerninhalte vermitteln soll. Erfolge sind sofort sichtbar und Fehler gleich angezeigt und können sofort  verbessert werden. Das ganze wurde in die moderne der Zeit geholt, durch die Kombination von App + Buch sind auch schon die kleinen technisch auf höchst stand! 
              Was kann Carlsen Clever?

- Über 500 verschiedene Aufgaben!

- Modernes Lernen mit dem Smartphone

- Mit Grundschullehrern entwickelt

- Lernfortschritte werden berücksichtigt

- Fehler werden sofort verbessert

- Lernen mit Spaß


(Entnommen der App Anleitung!)



Aktuell zum Start gibt es 2 Bücher und die dazugehörigen Apps! 



       Bildquelle by Me!



                                                Unser Testberich…

" Bei mir wird Kinderkleidung und Spielzeug nur NEU gekauft"

Bild
Diskussion im "Mama Forum"


Eine Aussage die schnell die Gemüter von Mamas allem Alters erhitzt. Schnell finden sich die Gegner, aber auch die Befürworter sind schnelle im antworten. Das Gezanke wird größer, der Ton mieser, die guten Manieren werden über Bord geworfen und Kommentare die sachlich und schön geschrieben sind, gehen leider unter.







Aber in diesem Artikel geht es ja nicht um die Mamas, sondern die Aussage " Ich kaufe nur Neu "!

Die Frage hier ist, was ist wirklich besser! ich habe ein wenig recherchiert und dies mit meiner persönlichen Meinung zusammen gefasst!


Recherche:


Die eigentlichen Faser, wie Baumwolle, Leine, Seide und Kunstfasern, sind selber gar nicht giftig, sondern erst durch die späteren Behandlungen kommen Chemie und Schadstoffe in Berührung damit. Verschiedene Möglichkeiten gibt es hier:


- Die Verschiffung, hier wird Kleidung in Holzkisten transportiert und um Sie vor Kriechtieren, Motten etc. zu schützen, werden die Kisten mit Holzschutzmit…

Blogtour "Adam der Affe"

Bild
Willkommen zur kleinen Blogtour und dem Affen Adam,
heute wird es sich um die Tiere im Zirkus drehen! Erstmal unseren Blogtourplan:



buchreisender.de
daisyandthekids.blogspot.de
looklover0405.blogspot.de
buechertraum.com 




DerZirkus und seine Tiere

Ein Zirkus Zelt, Gehege und Tierwagen davor steht auf der Wiese im Stadtpark. Erst wenn man näher kommt, kann man Tiere erkennen! Aber welche?

Ein Wagon mit einem Affe (Adam), ein Affe der sprechen kann darin! Was sprechender Affe, das gibt es doch garnicht! Doch der von den Zirkusleuten gehaltener Affe, hat Gebärdensprache gelernt.

Auch Lamas stehen auf der Wiese davor und auch Ponys, Pferde und Kamele. Typische Tiere für einen  Zirus? Ganz bestimmt.


Aber welche Tiere kann man noch in einem Zirkus finden? 

Manchmal große Elefanten , die Kunststücke mit Bällen durchführen! Oder auch Mäuse wurden auch schon gesichtet! 
Tiger sind immer wieder eine große Attraktion, aber auch gefährlich. 


Ein Zirkus ist immer was schönes, aber auch immer wieder ein Anlass f…

Testbericht "Kneipp Naturkind Drachenkraft Farbzauberbad"

Bild
Produkt: Kinderbadezusatz
Hersteller: Kneipp
Genaue Beschreibung: Drachenkraft FarbzauberbadIch kannte Kneipp immer im Zusammenhang mit Erwachsenen Wohltuenden Bädern oder Ölen. Jetzt entdeckte ich es jedoch in schönen bunten Farben und kleinen Besonderheiten im Kinderpflegeregal. Etwas erstaunt, dachte ich, was für Erwachsene gut ist kann für Kids nicht schlecht sein.
Soweit so gut,ab mit zur Kasse und da gab es gleich noch Gutscheine für die Bäder.
Am Wochenende wurden Sie erstmals getestet und siehe da aus Blau und Gelb werde Grün. Die Kids hatten ihren Spaß die kleine Körnchen zuvermischen. Das Bad ändert nicht nur die Farbe sondern riecht sehr angenehm. Fazit: Kids begeistert und Mama zufrieden. Preislich sind die einmal Bäder im Tütchen nicht zuteuer. Und für gelegentliches Bad geeignet. Jedesmal gäbe Sie es nicht,  aber ab und zu die kleine Freude für die Kids, spende ich gern. -Daisy-

"Der tägliche Kampf mit den Hausaufgaben"

Bild
Wie die Überschrift schon verrät, es geht um Hausaufgaben!Welches Kind macht die schon gerne?
Aber wenn es in einem täglichen Kampf zwischen Mutter und Sohn ausartet, naja bringt es beiden nichts.
Sohn kommt heim Essen und versucht sich danach drum herum zu drücken. Erst nerven die Schwestern, dann muss er auf die Toilette und zu. Schluss sind seine Stifte weg.
Jede Mutter würde es an den Rand der Verzweiflung bringen, wie auch mich. Aber was tun?
Verbote und Strafen , führen zu Heulanfällen oder Sie werden nicht ernst genommen.Unsere Lösung :
Für jedes mal ohne Theater zumachen, gibt es 10 Cent , um sich am nächsten Tag nach der Schule einen Kaugummi am Automaten zuholen! Und siehe da, zwar klappt es nicht jeden Tag,aber meistens.Die Lösung ist keine dauerhafte, aber vorerst erstmal eine zu uns passende. Wir hoffen das die Zeit Besserung bringt.Gibt es bei euch auch manchmal so ein Theater?-Daisy-

Testbericht "Nuby Schlüsselring"

Bild
Nuby Schlüsselring
Diesen bekamen wir zur Geburt geschenkt, obwohl ich in dem Alter Plastikspielzeug nicht so mag, haben wir uns darüber gefreut. Später beim genaueren hinsehen, fiel uns auf das die Schlüssel als Beißringe gedacht sind und man diesen während dem Zähne kriegen auch im Gefrierfach kalt werden lassen kann. Dies liegt an der speziellen Gelfüllung
Und das ist eine wirklich tolle und auch praktische Funktion. Der Ring besteht aber nicht nur,wie auf den ersten Blick gesichtet, aus Plastik, sondern etwas Plastik, Hardgummi und dem Geld. Die Kombi hat uns dann trotzdem überzeugt. Wir freuen uns auf den ersten Kühleinsatz und finden das Geschenk super.
Link zum Artikel https://www.babyartikel.de/prod/nuby-greifling-schluessel-mit-eisgel -Daisy-

Kinderbuchtipp : "Der Kinder Brockhaus Die Römer: 3D Pop-up"

Bild
Von unserem Ausflug zu den Römer (Bericht Römer Kastell Saalburg)haben wir uns eine Kleinigkeit zum lesen, lernen und erforschen mitgebracht.Der Kinder Brockhaus Die Römer: 3DPop-upNeugierig wurde es auch daheim gleich geöffnet. Entgegen kam uns das Colusseum! Dieses kann nach und nach abgebaut werden und dabei erklärt es Kindern ab 5 Jahren sehr gut alles über die Römer , das Colusseum und die Kämpfe die ausgetragen wurden.Fazit
Sehr schön gemachtes Buch, stabil aufgebaut und informativ. Ein klasse Buch für Vorschul/Schulkids. Wir sind begeistert.Buch
Leider ist es nur noch gebraucht zuerwartend und war im Shop des Ausflugszieles auch im Salz!  Amazon Infohttps://www.amazon.de/gp/aw/d/3577074590/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&qid=1490041503&sr=8-1&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=kinder+brockhaus+r%C3%B6mer&dpPl=1&dpID=61n5CIOj5mL&ref=plSrch
-Daisy-

Familienausflug zum "Römerkastell Saalburg" plus Besteigung des Herzberges

Bild
#Familienausflug



Mitten im schönen Taunus, nahe Frankfurt am Main steht das wiederaufgebaute Römerkastell "Saalburg". Hier kann man in die Zeit der Römer eintauchen, erleben wie Sie lebten und arbeiteten! Ein Erlebnis für die ganze Familie!

Schaut HIER gerne vorbei!



Unsere Kids hatten ihren Spaß nicht nur beim entdecken der Fundstücke aus der Zeit der Römer, sondern auch beim freien bewegen im Kastell. Mauern erklimmen und sich als kleiner Römer versuchen in die Zeit zurück zusetzen! Im Museum Kaffee haben wir uns sogar Brot und Würste aus eigen Herstellung und wie es früher gemacht wurde mitgenommen, lecker!



Fazit: 

Es lohnt sich und man bezahlt für diesen Ausflug, auch als mehrköpfige Familie keine Unsumme.


Doch der Tag endete hier noch nicht, denn wir wollten auch noch auf den naheliegenden Berg, um dort die Aussicht über den Taunus zu genießen, das Bombenwetter lädt förmlich ein! Also ab auf...

Herzberg 





Von der Saalburg aus kann man knapp 3 km den Berg nach oben wandern u…

Kinderflohmärkte, fantastisch oder Graus?

Bild
Am vergangenen Wochenende fanden wieder einige Kinderflohmärkte in unserer Umgebung. Und auch ich war wieder unterwegs, für 4 Kids Frühjahrskleidung shoppen!  Auf allen Flohmärkten sehr viel los, weshalb ich mich mit Aussagen von Müttern wie "Ich kauf nur Neu" oder so, meine Probleme habe!

Wie geht es euch da so?

Aber jetzt mal zu meinem Flohmarktbericht!  Samstag Mittag in einem kleinen Jugendhaus, mehrere Kinderwagen in der Eingangshalle, Mütter die da stehen und quatschen, Väter die sich langweilen und mit den mitgebrachten Kids, das Kuchen/Kaffee Buffet stürmen und ich mit meinem jüngsten  (im Tragetuch) mittendrin!
Ich schiebe mich durch die Masse und gelange endlich in den großen Raum mit den Verkaufstischen. Puhh geschafft, langsam schlendere ich von Tisch zu Tisch , immer vorbei an feilschenden Mama's und quängligen Kids. Dann die erste Verkäuferin bei der ich näher an den Tisch gehe. Sie hat viel Jungenkleidung und ich bin begeistert und suche einige Teile…

"Blöde Kinder" , eine Aussage die mich wütend macht!

"Blöde Kinder" , wie kann man dies nur sagen?

Eine Begegnung die ich so nicht vergessen werde. Die mich jetzt noch aufwühlt und sauer macht! Da ist man mit einer Freundin und ihren beiden Kids und seinen unterwegs im Park, das schöne Wetter lädt dazu ein. Die Kinder rennen ausgelassen über die Wege, vor und hinter uns, spielen fangen und entdecken Sachen in der Natur. Die frische Luft tut uns allen gut und die Stimmung ist ausgelassen und freudig!
Doch dann eine Begegnung die alles verändert, vorallem bei uns Mamas!
Was ist passiert? Ich sage es euch!

In unserem Blickfeld taucht ein älterer Herr auf, der uns zielstrebig ansteuert. Kann ja Zufall sein, doch vor uns bleibt er stehen und ohne jegliche Scheu oder Scham brüllt er los. Er lässt uns nicht mal zu Wort kommen und schimpft in einer Tour!

"Wir sollen doch unsere blöden Kinder, wenn wir keine Kontrolle über Sie hätten an die Leine nehmen, ihnen sagen Sie sollen leise sein und ihnen das rennen verbieten."

Inzwi…