Die ersten Schultage sind rum!

Nach der Einschulung stellt sich der erste Unterricht ein. Aber was geschieht bei dem Kind?

1) Umstellung der Inneren Uhr
2) Viele neue Eindrücke
3) Neue Kinder
4) Anderer Tagesablauf

Jedes Kind verarbeitet dies alles anders. Manche werden quänglig, die anderen verkraften es wie nichts. Wie euer Kind auch reagiert, man muss ihm Verständnis entgegen bringen, denn die neue Lernperiode oder Phase muss das Kinder erst verstehen lernen!

Die ersten Schreibversuche, neue Freunde und die Lehrer alles prasselt Auffassung Kind ein. Devise ist hier helfen und unterstützen! Durchhalten, wenn Hausaufgaben noch nicht so gut angenommen werden und jeden Tag sich lange Neuigkeiten anhören, auch das gehört dazu und ist normal.
Ständige neue Informationen der Schule sind auch Programm.

Also am Ende ist es nicht nur für das Kind neu , sondern auch für Eltern!

Wir machen dieses alles gerade durch,aber auch so einen neuen Abschnitt werden wir meistern.

-Daisy-

Kommentare

Beliebte Posts